Glücklich über Sponsoring

Kamera-Sponsoring
v.l. Mst.Sebastian Holzknecht, MA – Filialleiter Herbert Huber – Mst. Mag. Adrian Meth
© Leo Binder

Wir bedanken uns herzlich bei der Firma Foto Lamprechter sowie Canon für das Sponsoring:  V-Logger Sets, bestehend aus einer Canon EOS M50 II Systemkamera + 15-45 IS STM Objektiv, Rhode Video-Mikrofon, Gorillapod und einer 32GB Speicherkarte.

Die Schüler*innen der Ferrarischule Innsbruck werden bestimmt eine große Freude damit haben.

To Be Honest – ein Projekt der Sprachenferrari

to be honestTO BE HONEST bietet eine anonyme Plattform, um aufzuzeigen wie es uns Schüler*innen im Leben, im Alltag, in der Schule geht – was uns alles so bewegt – und dass wir nicht alleine sind. Wir sammeln anonym eure Gedanken, Freuden, Sorgen, Momente des Glücks, bewegende Ereignisse, Trauriges, Lustiges… – geschrieben, gemalt, gesprochen, gedreht… ganz wie ihr euch mitteilen wollt – bündeln, drucken, gestalten – to be honest – was beschäftigt dich?

Follow us:
Instagram: tobehonestproject
TikTok: projecttobehonest

 

Bunte Weihnachtspakete

Weihnachtspakete
Fotocollage: Annika & Lena, 5DHW

Auch heuer beteiligten sich wieder viele Schüler*innen unserer Schule im Rahmen des Religionsunterrichts an einer sozialen Weihnachtsaktion. Mit viel Freude und Eifer packten sie zahlreiche bunte Weihnachtspakete für Gefangene der Justizanstalt Innsbruck. Ein herzliches Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler, die mitgemacht haben, für ihr großes Engagement. – Maria Haider

Was wäre das Christkind ohne Pflegeferrari?

Briefe
Weihnachtsaktion, gemeinsam mit dem Verein Abenteuer Demenz

Die Schüler*innen aller Pflegeferrari-Klassen haben sich in der Vorweihnachtszeit besonders viel Mühe gegeben, um älteren und demenzerkrankten Menschen im Pflegewohnheim Pradl eine Freude zu bereiten. Sie haben fächerübergreifend gebastelt, gemalt, gebacken, Weihnachtslieder geübt, geschrieben und gefaltet. Aus der für kurz vor Weihnachten geplanten großen Geschenkeübergabe mit adventlicher Feier in festlicher Atmosphäre wird coronabedingt ein Frühlings- bzw. Sommerfest, aus den Weihnachtsliedern sommerliche Tiroler Klänge. Ein großer Dank gilt allen Beteiligten, die mit dieser Aktion zeigten, dass man mit kleinen Aufmerksamkeiten wirklich Großes bewirken kann! – In diesem Sinne frohe und besinnliche Weihnachten! – Gabriele Schmidt

weiterlesen

Aus der Weihnachtsbäckerei

Das Backen von Keksen gehört zur Weihnachtszeit wie der Adventkranz und der Christbaum. So wurden sicherlich auch schon vor 100 Jahren in der Ferrarischule Kekse gebacken. Das Keksebacken hat anlässlich unseres 100-Jahre-Jubiläums besonders viel Spaß gemacht! – Regina Haslwanter, FV für Ernährungswirtschaft

Kreatives Potential entdecken

Kreativ

Der Dachboden in unserem Jahrhunderte alten Palais eignet sich hervorragend für einen Unterrichtsblock „Kreatives Schreiben“ an einem Freitagnachmittag vor dem 1. Advent. Weitere hilfreiche Inspirationen erhalten die motivierten Schüler*innen von Dominik Unterthiner und Carolina Schutti. Vielleicht entsteht sogar die eine oder andere Weihnachtsgeschichte oder gar eine Gruselgeschichte? Wir sind schon gespannt auf eine Lesung im Laufe des 101. Jubiläumsjahr der Schule.

Nikolaus war da

Nikolaus
Sponsor: INTERSPAR/Sillpark

Obwohl der Nikolaus Corona bedingt unsere Schule heuer nicht besuchen konnte, veranlasste er, dass die Weidenkörbe und Glassäulen mit Äpfeln, Mandarinen und Nüssen gefüllt wurden.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Firma INTERSPAR/Sillpark für die köstlichen Gaben. Unsere Schüler*innen hat’s gefreut. – Regina Haslwanter, Fachvorständin für Ernährung