; Mediendesign - Ferrarischule Innsbruck

Mediendesign

In dieser Spezialausbildung gestaltest du professionelle Websites. Du designst verschiedene Produkte im Printbereich, wie Plakate, Folder, Prospekte, setzt sie layouttechnisch um und bereitest sie für den Druck vor. Du beherrschst das digitale Fotografieren und kannst Fotomaterial mit professioneller Software bearbeiten. Außerdem verfügst du über Grundwissen in der Pressefotografie, Öffentlichkeitsarbeit und im journalistischen Formulieren.

Mit digitalen Aufnahmegeräten erstellst du bewegte und unbewegte Bilder sowie Tonaufnahmen und bearbeitest diese am PC. DU produzierst Multimedia Inhalte: in Form von Videos, Audiobeiträgen und Animationen …

In zahlreichen Projekten kannst du dein Können vernetzt einsetzen, Verantwortung übernehmen sowie Einzel- und Teamarbeit trainieren. (Stundentafel zum Herunterladen)

What’s up?

Schokolade

Noah, Angelo, Elias und Moritz (alle 3EHW/Mediendesign) setzten sich mit dem Thema „Schokolade“ auseinander. Sehen Sie selbst …


Ich. Du. Wir. Frühstück. – Früchte, Müsli, Waffeln, French Toast …

Ideen von: Lena, Sarah, Leonie, Magdalena, Lara, Lisa (alle 3DHW/Mediendesign)


Filmfestival
Ferrinale 2020: The roaring 20s.

Die Ferrinale, unser beliebtes Filmfestival, fand auch heuer wieder statt! Am Tag der offenen Schule zeigten wir wieder zahlreiche Filme. Dieses Jahr stand das Event ganz im Zeichen der 20er Jahre … Gewonnen hat Melanie Wanker aus der 3EHW mit ihrem Kurz-Thriller „Legatum Ex“. Wir gratulieren! Schaut doch rein, auf unsere Ferrinale-Website: www.ferrinale.at.


Pancakes
Food-Design in der Ferrariküche

Selbst gemacht haben wir im Rahmen des Unterrichtsgegenstands „Angewandtes Projekt- und Cateringmanagement“ unsere vielfältigen Gerichte, die von verschiedensten Süßspeisen bis hin zur klassischen Pizza reichen. Im Fokus lag dabei das Food-Design. Die Ergebnisse müsst ihr euch unbedingt ansehen! <hier klicken> – Anna Lehner & Eva-Maria Simon


Summerfood
“Summerfood” – ein cooles Foodmagazin

Die SchülerInnen der 3EHW des Schuljahrs 2018/19 haben sich mit „Summerfood“ beschäftigt. Sie haben nach Sommer-Rezepten recherchiert, gekocht und getestet und vor dem Verkosten super Fotos ihrer toll angerichteten Speisen gemacht. In den letzten Wochen entstand daraus dann ein cooles Foodmagazin.


Radio Freirad
Mit Findern lesen, mit Händen sprechen

Wie wird Gebärdensprache gesprochen? Welche Arten von Blindenschrift gibt es? Fragen, die zwei Schülerinnen der Mediendesignferrari im Rahmen ihrer Diplomarbeit beantworteten. Eine Stunde lang live auf Radio Freirad führten Anna Bachmann und Florentina Müller zusammen mit blinden und hörgeschädigten Menschen durch die Sendung.


Theresa Nairz
Ein Leben in Bildern

Gerade einmal 16 Jahre alt und schon jetzt wird Theresa Nairz, Schülerin der 2DHW, als eines der größten Nachwuchs-Fototalente des Landes angesehen. Mit gutem Grund: Theresa konnte mit ihren kreativen Ideen und einzigartigen Bildern schon diverse, große Fotowettbewerbe Österreichs für sich entscheiden.


2E bei Life Radio
2EHW bei Life Radio

Normalerweise befragen JournalistInnen andere Menschen. Beim Besuch der Moser Holding stellten WIR dem TT-Redakteur Matthias Christler und Life-Radio-Moderator Sebastian Possert spannende Fragen rund um ihre tägliche Medienarbeit und erhielten auf all unsere Fragen interessante Antworten.


Radio Freirad
Radio “Freirad” – 27.02.2018

Eine Sendung zu Brauchtum und Traditionen. Die dritte Klasse des Medienzweigs der Ferrarischule Innsbruck beschäftigte sich in ihrer ersten Radiosendung mit dem Thema Brauchtum und Traditionen. So waren in dieser Freiradsendung Berichte über Brauchtum Damals und Heute, über die Tiroler Küche und den Fasching zu hören. [mehr …]


Kulinarische Weltreise
Kulinarische Weltreise

Im Rahmen des Unterrichts haben wir einfache Gerichte aus aller Welt zubereitet und mit unserem Können aus dem Medienunterricht in Form von selbstgedrehten und -geschnittenen Kochvideos kombiniert. Egal ob süß oder pikant, geschüttelt oder gerührt – für jede(n) ist etwas dabei. Unsere Empfehlung:  [hier geht’s zur website]


Beitrag teilen