; Auf in die zweite Runde! - Ferrarischule Innsbruck

Auf in die zweite Runde!

StöpselprojektHervorragende 24 kg Plastikstöpsel haben die Ferrarischülerinnen und -schüler im vergangenen Jahr gesammelt. Unsere bunten Stöpsel werden nun gemeinsam mit 11 weiteren Tonnen aus ganz Tirol eingeschmolzen. Der Erlös aus dem wiederverwertbaren Hartplastik wird an Kinder aus Österreich mit seltenen Krankheiten gespendet. Auch im nächsten Jahr wird die Schülervertretung der Ferrari das Sozialprojekt weiterführen.

Alle Schülerinnen und Schüler sind wieder herzlich eingeladen, die blaue Tonne im Eingangsbereich des Neubaus zu füllen und weiterhin so fleißig zu sammeln. Mehr Informationen auf http://www.stoepsel-sammeln.at/

Beitrag teilen