Auf nach Wien!

JuniorcompanyDie Schülerinnen und Schüler der HLM 4 konnten mit ihrer Junior Company VER.SCHNITT überzeugen und gewannen den Landeswettbewerb der Wirtschaftskammer. Sie vertreten somit Tirol beim Bundeswettbewerb am 28. Mai in Wien. VER.SCHNITT schafft es mit einer innovativen Idee, T-Shirts ohne die sonst übliche Verschwendung von Stoff zu produzieren.

Platz vier belegte die zweite Junior Company der HLM 4 planlos. Mit ihrem ebenfalls nachhaltigen Konzept. Sie präsentierten bunte Gürteltaschen aus recycelten LKW-Planen. Die Produkte beider Gruppen findet ihr auf Instagram: ver.schnitt bzw. planlos.dot

Also auf nach Wien, wir wünschen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Glück beim Bundeswettbewerb!