Lächeln macht glücklich… nicht nur im Theater

American Drama GroupWie schafft man es, glücklich zu sein und die Schönheit der kleinen Dinge zu entdecken?

Wie man es schaffen kann, erlebten unsere SchülerInnen in dem französischen Theaterstück “Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran”, gespielt von der American Drama Group. Auch wir LehrerInnen genossen die gelungene und kurzweilige Umsetzung des Erfolgsromans von Eric-Emmanuel Schmitt  und gratulieren der ADG zur großartigen schauspielerischen Leistung im Treibhaus!

Zu Gast bei Travel Europe

TraveleuropeLe 6 novembre 2018, notre groupe de français de la classe 3BHW est allé à Stans. Nous avons visité le tour opérateur Travel Europe. Nous avons reçu beaucoup d’informations intéressantes sur l’entreprise et on nous a fait une visite guidée en français. En outre nous avons appris comment écrire une demande et une offre. Le personnel était très sympathique et nous pourrions nous imaginer y faire un stage. – Nina Stecher, HLW 3B

Action und On-Air

Besuch bei Life Radio
Life Radio: 2D war live dabei

Wie ist es eigentlich, Radio-ModeratorIn und Zeitungs-ReporterIn zu sein? Dieser Frage haben wir uns „live“ gestellt. Wir blickten – gemeinsam mit unseren KOMD-Lehrpersonen Yvonne Leiter und Ulrike Voß – hinter die Kulissen von Life-Radio und Tiroler Tageszeitung. TT-Lokalredakteur Manfred Mitterwachauer und Philipp Granbacher vom Life Radio gaben uns spannende Einblicke in den Redaktionsalltag. Und als besonderes Highlight konnten wir dann mit Schwung und Elan „live“ bei einer Radiosendung mit Moderatorin Kathi Hager dabei sein. Drei aus unserer Klasse durften sogar vors Mikro! Nach unserem Redaktions-Besuch haben wir fleißig Zeitung gelesen – und uns ein paar Tage später mit Foto und Kurzbericht in der TT wiedergefunden! – HLW 2D (Gruppe 1)

Malfest für Groß und Klein

Ruderboot
Wir sind stolz auf unser Ruderboot mit Meerestieren.

Praxisorientierter Unterricht mit sozialem Hintergrund. Am Schulanfang hatten wir einen ganz besonderen Arbeitsauftrag für den Kreativunterricht: Um die Wohngemeinschaft in der Bienerstraße in Innsbruck zu fördern, wurde ein Malfest für die kleinen und großen Bewohner veranstaltet. Unter der Leitung und tatkräftigen Unterstützung unserer Lehrkräfte Christine Jäger und Thomas Mitteregger gestalteten wir gemeinsam mit den dort wohnenden Kindern ein Ruderboot mit verschieden Meerestieren. Wir hoffen, dass der Spielplatz gut angenommen wird und sich zu einem Treffpunkt für Kinder und Eltern entwickelt. – HLW 2C

Young Caritas: “NOT”

Young Caritas
Ausstellung NOT

Einsamkeit: Wo kommt in der modernen Gesellschaft Einsamkeit vor? Wieso fühlen sich Menschen alleine gelassen? Wie fühlt sich Einsamkeit an? Wo begegnet man selbst der Einsamkeit? Wer hilft einsamen Menschen?

Das Hauptthema der Ausstellung “NOT” war der Mensch und dessen seelische Not-Zustände. Viele der Ausstellungsgegenstände hatten einen tiefen persönlichen Hintergrund der Künstlerin/des Künstlers. In einem der Räume durften wir unser eigenes kleines Kunstwerk erschaffen und der Ausstellung hinzufügen. Wir besuchten diese Ausstellung im Rahmen des Religionsunterrichts und es gab es kein Werk, das nicht beeindruckend war. – Lili Wallinger, 3EHW

Unsere BeSt³ Multimedia-Redaktion

Best KlagenfurtZurück aus Klagenfurt: Unsere 25 Mädels der 4DHW haben sich auf der Bildungsmesse BeSt³ in Klagenfurt richtig ins Zeug gelegt. Drei Tage lang wurde gefilmt und fotografiert, getextet und gebloggt, geschnitten und retuschiert – war unsere Multimedia-Redaktion der Ferrarischule doch einmal mehr für den Online-Medienauftritt der Bildungsmesse verantwortlich. Bei der Umsetzung von Videos, Blogbeiträgen, Social Media Posts und Fotostrecken durften wir unserer Kreativität freien Lauf lassen. Was blieb, sind nicht nur wort- und bildgewordene Media Contents auf der neuen BeSt³ Website, sondern auch die wertvolle Erfahrung für die Schülerinnen, „Praxisluft“ in einer offenen Multimedia-Redaktion geschnuppert zu haben. Ein Danke auch den Co-Coaches Winfried Leeb, Thomas Hofer und Martin Wieser. – Mag. Yvonne Leiter

Hier geht’s zu unserem Teamvideo

Wir waren dabei!

Haus der Musik
Haus der Musik eröffnet!

Als am 6. Oktober das Haus der Musik – Herzstück des Kulturquartiers, Ort der Begegnung, Heimstätte für Musik, Theaterinstitution und modernes Haus für alle – eröffnet wurde, rückten 23 junge Damen und 2 Lehrerinnen aus, um die Veranstaltung im Catering-Bereich zu unterstützen. Mit viel Schwung, Elan, guter Laune und entsprechendem Fachwissen wurde serviert und im Küchenbereich hunderte von Brötchen belegt. Kollegin Stern und mir hat es sehr viel Freude bereitet, mit den Schülerinnen zu arbeiten. Liebe Schülerinnen, ich danke euch für euren Einsatz und euer professionelles Auftreten. – Regina Haslwanter, FV für Ernährungswirtschaft

Neues Führungsteam

Am Freitag, dem 12.10., haben unsere Schülerinnen und Schüler ihr neues Führungsteam gewählt: Jonas Wiederin (HLW 4E) ist Schulsprecher und Jana Hechenblaikner (HLW 3C) ist Schulsprecher-Stellvertreterin. Wir gratulieren herzlich und wünschen den beiden viel Erfolg bei ihrer Arbeit!