„Lucies Tagebuch“ in progress

Wir arbeiten an der Fotoausstellung „Lucies Tagebuch“. Die Ausstellung stellt eine fiktive Frau namens Lucie vor, die die Entwicklung der Frau von den 1920er Jahren bis heute zeigt. Ihr könnt euch auf eine Ausstellung freuen, die uns die Rollenveränderung der Frau sowie die gesellschaftspolitische Entwicklung in den Ländern Österreich, Italien und England nahe bringt, und zwar in mehreren Sprachen! – Romana Bacher, HLW 3B

Follow us….
http://lucies-tagebuch.jimdo.com