Musik bewegt

Musik bewegtAnlässlich des 49. Internationalen Jugend Malwettbewerbs waren Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema „Musik bewegt“ auseinanderzusetzen. Die Klassen 1DHW, 1EHW und 2EHW gestalteten Bilder und gaben Einblicke in ihre Hörgewohnheiten. Melanie Wanker aus der 2EHW konnte den schulinternen Wettbewerb für sich entscheiden und die Jury der Raiffeisenbank mit ihrem Bild „Highway to Hell“ überzeugen. Den 2. Platz erreichte Flora Tschopfer aus der 1DHW, mit ihrem Bild „Can’t Hold us“ und den 3. Platz Romina-Nuria Ledermann mit ihrer Interpretation von „young, dumb and broke“. Wir gratulieren herzlich!