125 Karten der Freude

Gutes tunNicht alle können Weihnachtszeit zu Hause mit Familie oder Freunden verbringen. Viele Kinder, Erwachsene und Senioren müssen aufgrund einer schweren Krankheit zu Weihnachten in der Klinik bleiben. In solchen Situationen und zu besonderen Zeiten tut es gut zu erfahren, dass andere an einen denken. Die 3AFW hat über 125 handgemachte Weihnachts- und Gute-Besserungs-Karten für Patienten der Tirol Kliniken vorbereitet.
Sie werden ihnen zu Weihnachten übergeben werden. Als Dankeschön durften die SchülerInnen die schöne Aussicht auf dem Hubschrauberlandeplatz genießen. – Iwona Schaller, Alexandra Fritz