Sommersportwoche: Sport, Singen und Spaß

SommersportwocheDas ganze Jahr fieberten wir SchülerInnen der 2CHW, 2EHW und 2FHW auf die Sommersportwoche in Seeboden/Millstätter See hin. Am langersehnten Tag war die Stimmung im Bus großartig, was durch Gesangseinlagen und spontane Rap-Versuche unterstrichen wurde. Kaum im Hotel angekommen stürzten wir uns in die gewählten Sportarten. Die nächsten Tage waren von Spaß und angenehmer Stimmung geprägt.

Die Abende endeten mit gemeinschaftlichem Singen am See oder Frisbee spielen in der Wiese. Die Sportlichen unter uns begrüßten den Morgen mit einem lockeren Laufeinheit mit anschließendem Badegang. Vom Essen gestärkt konnte man bis spät in die Nacht hinein sportlichen Aktivitäten nachgehen. Am letzten Abend machten wir eine Schnitzeljagd quer durch Seeboden und schlossen die Sommersportwoche mit eine gemeinschaftlichen Karaokesession, bei der auch die Lehrer mitmachten, im Hotel ab. Es war eine wunderbare Woche, vielen Dank an unsere Lehrer Ulli Morscher, Eva Kaufmann, Giulia Dalri, Martin Wieser, Andreas Brüggl und Maximilian Meisberger. – Lili Wallinger/2EHW