Nichts für schwache Nerven …

Mit psychoaktiven und den Geist anregenden Pflanzen beschäftigten sich die SchülerInnen der HLW VD im Botanischen Garten Innsbruck. Im Rahmen eines Workshops diskutierten sie über Wirkung, Dosis, Gefahren und Herkunft von Substanzen, die auf unser Nervensystem wirken. In den Gewächshäusern konnten wir unter anderem Kaffeesträucher und einen Kakaobaum bewundern. Zum Abschluss deckten wir uns mit Bärlauch für zu Hause ein, der im Moment im Botanischen Garten zur freien Entnahme steht! – MMag. Irene Mayerl