Bald ist Weihnachten

WeihnachtskekseDie ersten Kekse sind die Besten! Die Schülerinnen der 1AHW sind sichtlich stolz auf ihre selbst gemachten Köstlichkeiten und werden sie höchstwahrscheinlich noch vor Weihnachten genüsslich verzehren. Ihre Lehrerin Sara Stern und die PHT-Studentin Victoria Fuchs sind ebenfalls begeistert.

“Von Herz zu Herz” …

… lautet das diesjährige Projekt der Wirtschaftswerkstatt der 3 AFW. Ziel ist es, ein „Gutes Besserungsbuch“ für kranke Menschen herauszugeben. Unsere Intention: kranken Menschen in ihrer schwierigen Lebensphase ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Die Bilder werden von VolksschülerInnen, SchülerInnen Neuer Mittelschulen wie auch der Sonderschule gemalt. Der Reinerlös des Projektes geht an die Österreichische Krebshilfe Tirol.

Und Action!

Wir SchülerInnen der 2DHW hatten die besondere  Chance, bei einer professionellen Fernsehproduktion für einen Landkrimi vor der Kamera zu stehen. Im Zuge einer Kooperation zwischen ZDF und ORF durften wir in die Rollen von Statisten schlüpfen. Der Dreh fand am Flughafen Innsbruck statt und trotz Regen schlugen wir uns wacker.  Der Drehtag war für uns eine tolle Erfahrung; auf das Ergebnis, das im Herbst 2020 im Fernsehen zu sehen sein wird, darf man sich auf jeden Fall jetzt schon freuen. – 2DHW/Gruppe 2

Interessante Betriebsführung

Stapf-Exkursion
HLM 4-Mädels besichtigen Fa. Stapf

Gemeinsam mit unserer Lehrerin des fachpraktischen Unterrichts Frau Chapman besichtigten wir die Firma Stapf in Wörgl. Eine ehemalige Modeferrari-Schülerin arbeitet in der Designabteilung. Sie führte uns durch den Betrieb und erklärte uns ausführlich die einzelnen Abteilungen. Auch Strickmeister Otto hat sich sehr viel Zeit für uns genommen, uns jede Maschine gezeigt und uns Materialien für unseren künftigenUnterricht geschenkt. Vielen Dank! – 4HLM

Natur im Garten

Zertifikat
v.l.: Laura R. Prof. K.Kohl, Angelina W., 4AHW

Karoline Kohl und die SchülerInnen freuen sich über das Zertifikat „Natur im Garten“, verliehen von LH-Stellvertreterin Ingrid Felipe im Rahmen eines Festakts im Landhaus. Das gesamte Humanökologie-Team ist natürlich stolz auf die Anerkennung ihres Einsatzes für unseren attraktiven und vielfältigen Ferrari-Garten.

Ideenreich

Die 3. Kreativmesse in Innsbruck war wieder sehr erfolgreich. Auch SchülerInnen und LehrerInnen unserer Schule waren live dabei. Zahlreiche Besucher waren beeindruckt vom Ideenreichtum der dargebotenen Werkstücke, der 3-D-Produkte, Modeprodukte sowie vom quirligen Leben an unserem Infostand, dem Tanzen, kreativen Arbeiten mit unterschiedlichen Materialien und der fröhlichen, sympathischen Atmosphäre.

London calling …

… and we answered! From the 19th to the 25th October, we (the 4FHW, Mr. Meth and Ms. Gutschlhofer) went on a cultural adventure to London! Our trip began at the airport in Innsbruck, from which we flew to London Gatwick. After a 1,5-hour bus drive, we were finally able to check into our hostel! Besides visiting the different sights like London Eye, London Dungeon, Royal Observatory, British Museum, Buckingham Palace and many more, we had a chance to taste different typical English food and we even had the opportunity to talk to native Londoners during our interviews about Brexit for a school project.

weiterlesen