Unsere Spende für’s SOS-Kinderdorf Imst

Wie verbringen die jungen Menschen unserer Schule ihre Freizeit? Sie treffen sich mit Freunden, chillen, gehen shoppen und bereiten sich auf Tests und Schularbeiten vor. Aber nicht nur das: Die SchülerInnen der dritten und vierten Klasse der Kreativferrari fertigten unter Anleitung ihrer Lehrerinnen Christine Jäger und Anna Gander emaillierte Schmuckstücke, Engelen und Bengelen, Aromabäume, Glückwunschkarten und v.a.m.

weiterlesen

Schifoan …

SchifoanLetzte Woche verbrachten wir eine unvergessliche Schiwoche in St. Christoph am Arlberg. Pulverschnee, supercoole LehrerInnen, fantastische Stimmung … was will das Schifahrerherz noch mehr?!!! Auch das schlechte Wetter hielt uns nicht davon ab, die Pisten zu stürmen … und abends genossen wir unser ganz spezielles HLW IIB-Après-Ski 😉

… is des Leiwaundste, was ma sich nur vorstelln kann!

„Das Atmen“

"Das Atmen"Die Autorin Barbara Aschenwald besuchte uns sowie die HLW IIIE o, Deutsch-Unterricht und las uns ihre Geschichte  „Das Atmen“ vor. Im Anschluss durften Fragen gestellt werden, welche die Autorin mit großem Interesse beantwortete. Des Weiteren  hat Barbara Aschenwald viel Persönliches erzählt und mit „Das Atmen“ einen Einblick in ihr Leben gewährt. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit, die sie während ihrer Krankenschwesterausbildung erlebt hat. weiterlesen

Backen für den guten Zweck

Freude am BackenHerrlich duftende Kekse, saftige Weihnachtsstollen, himmlische Liköre und Backmischungen für Cookies wurden von den SchülerInnen gebacken, kreiert bzw. gemischt und mit viel Liebe verpackt. Die Köstlichkeiten aus der „Ferraribackstube“ kommen in den nächsten Wochen auf zwei verschiedenen Bazaren in Innsbruck zum Verkauf. Wir unterstützen damit die „Aktion Leben Tirol“, welche hauptsächlich schwangeren Frauen und ihren Kindern sowie Familien in Notlagen hilft.

weiterlesen

Advent, Advent …

AdventMit ihrem Projekt „Wir starten in den Advent“ gelang es den Schülerinnen und Schülern der FW2A bestens, uns auf den Advent einzustimmen. Am Donnerstag vor dem ersten Adventsonntag versorgten sie Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen mit köstlichem Apfelbrot, Weihnachtsstollen und heißem alkoholfreien Punsch, gesüßt oder ungesüßt.

weiterlesen